DNS Einträge für Internationalisierte Domainnamen (IDNs) hinzufügen

Internationalisierte Domainnamen (IDNs) ermöglichen es Menschen auf der ganzen Welt, Domainnamen in lokalen Sprachen und Schriften zu verwenden.

IDNs werden mit Zeichen aus verschiedenen Schriften gebildet, wie z.B. Arabisch, Chinesisch, Kyrillisch oder Devanagari. Diese werden durch den Unicode-Standard verschlüsselt und so verwendet, wie es die entsprechenden IDN-Protokolle erlauben.

Um DNS Einträge hinzuzufügen, muss die Domain in englische Zeichen übersetzt werden. Für die Übersetzung können Sie punycoder.com verwenden.

 

Zum Beispiel, "domain.рф" ist domain.xn--p1ai, "中文.com" ist xn--fiq228c.com.

 

Nachdem wir die Übersetzung erhalten haben, führen wir den üblichen Prozess durch:

1. A-Eintrag wurde hinzugefügt. "@", der auf 54.183.102.22 zeigt.

2. CNAME-Eintrag wurde hinzugefügt. "www", der auf www.xxxx.com.s.strikinglydns.com zeigt (ändern Sie xxxx.com in Ihren Domainnamen in Punycode, z. B. www.xn--fiq228c.com.s.strikinglydns.com)

 

Weitere Artikel: Eine Domain mit Ihrer Strikingly Site verbinden

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen