Gutschein für Simple Store erstellen

Als PRO-Benutzer können Sie Ihren Kunden verschiedene Arten von Rabatten über unsere Simple Store Gutschein-Funktion anbieten. Promotions können eine großartige Möglichkeit sein, den Umsatz zu steigern! Sie können erstellen:

  • Prozentuale Rabatte
  • Pauschale Rabatte
  • Kostenlose Versandrabatte

Sehen Sie sich unten an, wie Sie Gutscheincodes hinzufügen und verwalten können

 

Wie Sie einen Gutschein erstellen

1. Gehen Sie in Ihren Simple Store Manager, wählen Sie die Registerkarte "Gutscheine" und klicken Sie dann auf den Button "GUTSCHEINE ERSTELLEN".

store13.png

2. Geben Sie im Gutschein-Editor einen "Code" für Ihren Gutschein ein, um den Rabatt an der Kasse anzuwenden. Unser Vorschlag ist, ihn kurz zu halten (leicht zu merken), aber nicht zu leicht zu erraten.

store14.png

3. Legen Sie als Nächstes das Verfallsdatum für Ihr Angebot fest. Beachten Sie, dass der Gutschein um 23:59 Uhr in Ihrer Zeitzone abläuft.

4. Nun können Sie die Art des Rabatts einstellen, den Sie anbieten möchten. Es gibt 3 Arten von Rabatten, die Sie Ihren Kunden im Simple Store anbieten können:

Prozentualer Rabatt

Ein prozentualer Rabatt ist ein bestimmter Prozentsatz, der auf einen Preis angewendet wird. Sie können einen prozentualen Rabatt einstellen für:

  • Alle Bestellungen (ohne Versand)
  • Bestellungen über einem festen Betrag (ohne Versandkosten)
  • Bestimmte Produkte

store15.png

Pauschaler Rabatt

Ein pauschaler Rabatt ist ein festgelegter Geldbetrag auf einen Preis. Sie können einen pauschalen Rabatt einstellen für:

  • Beliebige Bestellungen (ohne Versand)
  • Bestellungen über einem festen Betrag (ohne Versandkosten)

store16.png

Kostenloser Versandrabatt

Ein kostenloser Versandrabatt übersteuert die Versandkosten in einer Bestellung. Sie können Rabatte für den kostenlosen Versand für jede Bestellung oder Bestellungen über einem festen Betrag einstellen.

store17.png

5. Nachdem Sie alle Informationen für einen Gutschein ausgefüllt haben, klicken Sie auf den Button "Speichern" unten rechts, um Ihren Gutschein zu starten!

 

Gutschein-Verwaltung

Sobald Sie Ihre Gutschein-Codes eingerichtet haben, können Sie diese in Ihrem "Gutschein-Dashboard" verwalten. Sie können den Gutschein löschen oder nach Ablauf des Gutscheins reaktivieren, indem Sie ein neues Ablaufdatum einstellen.

 

Allerdings können Sie den Gutscheincode oder das Gutscheinangebot nicht mehr ändern, sobald ein Gutschein erstellt wurde. Sobald die ersten Bestellungen eingehen, können Sie in Ihrem Gutschein-Dashboard sehen, wie oft ein Gutschein verwendet wurde. Sie können bis zu 100 Gutscheine für Ihren Simple Store hinzufügen.

store18.png

Gutscheine im Checkout-Prozess

Ihre Kunden sehen den Rabatt sofort nach Eingabe des Gutscheincodes während des Bestellvorgangs. Die prozentualen und pauschalen Rabatte werden vor dem Versand auf die gesamte Bestellung Ihres Kunden angewendet. Der Rabatt für den kostenlosen Versand wird angezeigt, nachdem Ihre Kunden ihre Versandadresse eingegeben haben. Käufer können Rabatte nicht kombinieren, es kann nur ein Rabatt pro Bestellung eingelöst werden.

 

Der Rabatt für den kostenlosen Versand wird angezeigt, nachdem Ihre Kunden die Lieferadresse eingegeben haben.

 

Einrichten des Gutscheins Anzahl pro Bestellung

Sie können eine Beschränkung für die Anzahl der Artikel festlegen, auf die ein Gutschein-Code angewendet werden kann. Dies ist für den prozentualen Rabatt für bestimmte Produkte möglich.

mceclip0.png

 

Hier ist ein Beispiel:

Sie verkaufen Hemden zu 10 $ pro Stück und möchten den Gutscheincode auf 15 % einstellen und auf drei Hemden pro Kauf begrenzen.

1. Käufer 1 kauft 10 Hemden. Die Gesamtsumme wird wie folgt errechnet: (3 Hemden x $10 x 15%) + (7 Hemden x $10).

2. Käufer 2 kauft 3 Hemden und wendet den Rabatt an. Der Gesamtbetrag wird wie folgt berechnet: (3 Hemden x 10 € x 15 %).

Wenn Sie die "Gutschein-Mengenbeschränkung pro Bestellung" auf "Unbegrenzt" setzen, dann gilt der Rabatt unabhängig von der Anzahl der gekauften Hemden für den gesamten Einkauf.

Wenn Sie jedoch verschiedene Varianten pro Produkt haben, wird der Rabatt pro Produkt und nicht pro Variante gewährt. Sagen wir, Sie haben rote Hemden, blaue Hemden und grüne Hemden. 

  • Käufer 1 bekommt 10 rote Hemden, 5 grüne Hemden und nutzt den Rabatt, das sind (15 Hemden x $10 x 50%).

 

Werben für Rabatte

Sie können Ihre Gutscheincodes per E-Mail an Ihre Kunden verteilen, oder Ihren Gutscheincode in den sozialen Medien teilen. Sie können Ihr Angebot auch auf Ihrer Website bewerben, damit alle Besucher es nutzen können.

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an  support@strikingly.com oder chatten Sie mit uns.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen