Fehler beim Hochladen von Videos beheben

Falls Sie eine "URL ist ungültig"-Meldung erhalten, wenn Sie versuchen, Ihr Vimeo- oder Youtube-Video hochzuladen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt eine einfache Erklärung.  Der Video-URL-Uploader akzeptiert Video-Link in einem bestimmten Format - Sie müssen Ihre Video-URL in das richtige Format umwandeln. URL in das richtige Format umwandeln, siehe unten:

 

Vimeo 

Bestimmen Sie die ID Ihres Videos bei Vimeo, gehen Sie auf die Seite des Videos und suchen Sie nach den Zahlen, die nach dem Schrägstrich (/) kommen.

 

Rot unterstrichen ist die Video-ID. Der Strikingly-Hintergrund-Upload von Videos akzeptiert Vimeo-URLs in den folgenden Formaten:

In den folgenden Beispielen steht (*) für den Namen des Kanals und (XXXXXXX) für die Video-ID. 

  • vimeo.com/ XXXXXXX (Dies ist die bevorzugte und häufigste Video-URL)
  • vimeo.com/kanäle/*/ XXXXXXX
  • vimeo.com/groups/*/videos/ XXXXXXX

Youtube

Die ID Ihres Youtube-Videos ist die Folge von Buchstaben und Zahlen nach "v ="

z.B. Video-URL: https://www.youtube.com/watch?v=Q-G59dzN-zo 

der Code nach "v =" ist die Video-ID In diesem Beispiel: Q-G59dzN-ZO 

Bitte überarbeiten Sie die URL Ihres Videos wieder in dieses Format ( XXXXXXX) steht für die Video-ID. 

https://www.youtube.com/watch?v= XXXXXXX)

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an support@strikingly.com oder chatten Sie mit uns.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen