E-Mail-Domain-Authentifizierung (DKIM) in Gandi

Schritt 1: Überprüfen Sie die DNS-Einträge, die Sie für die Authentifizierung Ihrer E-Mail Domain benötigen, im Strikingly Site Editor

  1. Gehen Sie zu Ihrem Strikingly-Webeditor und klicken Sie auf "Einstellungen" > "E-Mail-Benachrichtigungen".
  2. Fügen Sie Ihre E-Mail in das Feld "Von E-Mail" ein.
  3. Geben Sie den 6-stelligen Code ein, den Sie per E-Mail erhalten haben, um ihn zu bestätigen.
  4. Klicken Sie auf "E-Mail Domain authentifizieren".



  5. Wählen Sie "Gandi" als Ihren Domain-Anbieter und klicken Sie auf "Konfiguration starten".



  6. Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem die Einträge angezeigt werden, die Sie in Ihren Domain-Einstellungen festlegen müssen.

 

Schritt 2: Hinzufügen von drei CNAME-Einträgen und einem TXT-Eintrag in Gandi

  1. Klicken Sie in Ihrem Gandi-Konto auf "Domain" auf der linken Seite.



  2. Wählen Sie Ihre Domain.



  3. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf den Tab "DNS-Eintrag".



  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Eintrag hinzufügen".



  5. Wählen Sie unter Typ die Option CNAME.
  6. Kopieren Sie den ersten CNAME-Eintrag und fügen Sie ihn ein.
    Kopieren Sie insbesondere den "Namen" aus Strikingly und fügen Sie ihn in "Name" ein, und kopieren Sie den "Wert" aus Strikingly und fügen Sie ihn in "Hostname" ein.



  7. Belassen Sie das Feld TTL in der Standardeinstellung.
  8. Wiederholen Sie die Schritte 4-7, um zwei weitere CNAME-Einträge hinzuzufügen.
  9. Fügen Sie einen weiteren Eintrag hinzu und setzen Sie den Typ auf TXT.
  10. Kopieren Sie den "Namen" und "Wert" des TXT-Eintrags und fügen Sie ihn ein.



  11. Belassen Sie das Feld TTL in der Standardeinstellung.

 

Schritt 3: Warten, bis die Einträge wirksam werden

    1. Nachdem Sie die oben genannten Einstellungen bestätigt haben, gehen Sie zurück zu Ihrem Strikingly-Site-Editor und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ich habe hinzugefügt, Überprüfung starten" im Popup.



    2. Wir erkennen Ihre DNS-Einträge automatisch. Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis die Änderungen in den Domain-Einträgen global wirksam werden.



    3. Nachdem wir die richtigen Werte ermittelt haben, werden Sie sofort per E-Mail benachrichtigt. Sie sehen hier auch eine grüne Meldung, die anzeigt, dass Sie die DKIM-Authentifizierung für Ihre Domain erfolgreich eingerichtet haben.



    4. Wenn wir nach 48 Stunden nicht die richtigen Werte ermitteln können, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Schritte 1-3 abgeschlossen haben, und versuchen Sie es erneut. Wie immer können Sie uns für Unterstützung kontaktieren!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen